Workaut
Lebens- und Arbeitsbegleitung für Menschen mit Autismus

Therapie / individuelle Förderung

Unser Therapieangebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Autismus aus dem ganzen Spektrum. Ziel der Therapie ist die schrittweise Erhöhung von Autonomie, Teilhabe und Lebensqualität.

Verbesserung für alle Beteiligten

Wir formulieren individuelle Ziele entsprechend den Möglichkeiten gemeinsam mit den Betroffenen und/oder ihrem Umfeld. Diese können eine Vielfalt von Bereichen betreffen. Beispielsweise die Kommunikation, die soziale Interaktion, die Bewältigung der Anforderungen im Alltag sowie das Erarbeiten von Strategien im Umgang mit Stress. Dabei haben wir stets die anhaltende Verbesserung der Lebensqualität aller Beteiligten im Fokus.

Methodenvielfalt – massgeschneidert

Die Art der Therapie beschränkt sich nicht auf einen bestimmten Ansatz. Sie wird sorgfältig auf die aktuelle Situation abgestimmt. Je nach Entwicklungsstand, Symptomatik und Lebensalter können verschiedene Methoden und Techniken zum Einsatz kommen. Zu Beginn jeder Therapie steht der Vertrauensaufbau zwischen Klient/Klientin und Therapeut/Therapeutin, welcher grundlegend ist für den Erfolg der Therapie. Häufig knüpfen wir an die besonderen Interessen der Betroffenen an.

Von der Therapie in den Alltag

Der Transfer ins Lebensumfeld ist sehr bedeutsam und nicht selbstverständlich. Damit er gelingen kann, arbeiten wir eng mit den Eltern der Betroffenen oder anderen Bezugspersonen zusammen. Die Therapie kann deshalb bei Bedarf auch im gewohnten Umfeld, im Elternhaus oder in einer Institution, stattfinden.

Gerne machen wir uns mit Ihnen zusammen auf den Weg.